Ärzte

Das Recht auf freie Arztwahl

Jeder Bewohner hat das Recht, den Arzt frei zu wählen oder zu wechseln. Jeder Bewohner hat das Recht, jederzeit die Meinung eines anderen Arztes einzuholen.

Das Alterszentrum Weinfelden empfiehlt den Bewohnern die Auswahl von drei niedergelassenen Ärzten. Die Ärzte sind nicht im Anstellungsverhältnis, sondern arbeiten gleichberechtigt auf eigene Rechnung.

Jeder der Ärzte steht regelmässig an einem fixen Wochentag für ca. eine Stunde im Heim zur Verfügung. Bei Notfällen kommen sie jederzeit ins Haus und vertreten sich gegenseitig.

Bei den Ärzten handelt es sich um folgende vertraute und kompetente Persönlichkeiten:

  • Dr. med. Simone Greiner,  Weinfelden
  • Dr. med. H. U. Kappeler,  Weinfelden
  • pract. med. Andreas Mensch, Weinfelden

Der Arzt besucht einen Patienten, wenn eine Krankheit oder ein medizinisches Problem besteht. Zudem kann jeder Bewohner von sich aus einen Arztbesuch wünschen.

Unser Pflegepersonal, in Zusammenarbeit mit den Ärzten, sorgt dafür, dass jeder unserer Bewohner bei Bedarf medizinisch gut versorgt wird.